Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren oder diese Seite weiter benutzen, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Für mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder um herauszufinden, wie Sie Cookies deaktivieren können, siehe unsere

Cookies-Mitteilung.X
Sekundärnavigation:
 

Rechtliche Hinweise

Wichtige rechtliche Hinweise

DWS ist der Markenname für den Asset-Management-Geschäftsbereichs der Deutsche Bank AG und ihrer Tochtergesellschaften. Die jeweils verantwortlichen rechtlichen Einheiten, die Kunden Produkte oder Dienstleistungen der DWS anbieten, werden in den entsprechenden Verträgen, Verkaufsunterlagen oder sonstigen Produktinformationen benannt.

Die vorliegenden Materialien wurden ohne Berücksichtigung der speziellen Zielsetzungen, der finanziellen Situation oder der Bedürfnisse jeglicher Person zusammengestellt, in deren Hände sie gelangen können. Sie sollen lediglich dem Zweck der Information dienen und sind nicht dafür vorgesehen, als Grundlage für Anlageentscheidungen herangezogen zu werden. Sie stellen keinerlei Anlageberatung, Empfehlung, Angebot oder Aufforderung dar und sind nicht infolge jeglicher in ihnen enthaltenen Informationen Grundlage eines Vertrags über den Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers oder sonstigen Instruments. Ebenso wenig sind sie die Grundlage des Abschlusses oder der Vereinbarung einer Transaktion durch die Deutsche Bank AG und deren Tochterunternehmen. Weder die Deutsche Bank AG noch eines ihrer Tochterunternehmen übernehmen eine Garantie für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der in dem vorliegenden Dokument enthaltenen Informationen. Abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Haftung übernimmt ein Mitglied der Deutsche Bank Gruppe, der Herausgeber oder jeglicher Funktionsträger, Mitarbeiter oder Partner derselben keinerlei (weder vertragliche, noch aus unerlaubter Handlung oder Fahrlässigkeit erwachsende noch sonstige) Haftung für einen in diesem Dokument enthaltenen Fehler oder eine Auslassung oder für einen dem Empfänger dieses Dokuments oder einer anderen Person dadurch direkt, indirekt, in Folge oder auf sonstige Weise entstehenden Verlust oder Schaden.

Die in diesem Dokument vertretenen Ansichten stellen die Beurteilung der Deutsche Bank AG oder ihrer Tochterunternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dar und unterliegen Veränderungen. Der Wert der Aktien/Anteile und das durch sie erzielte Einkommen können sowohl sinken als auch steigen. Die Performance in der Vergangenheit oder eine Vorhersage bzw. Prognose sind nicht maßgebend für zukünftige Ergebnisse. Dieses Dokument ist ausschließlich für professionelle Anleger bestimmt. Der Weitervertrieb ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Herausgebers verboten.

Sämtliche in dem vorliegenden Dokument abgegebenen Prognosen basieren auf unserer Einschätzung des Marktes zu dem jeweils aktuellen Datum und können sich in Abhängigkeit von zukünftigen Marktänderungen ändern. Eine Vorhersage, Projektion oder Prognose der Konjunktur, des Aktienmarktes, des Rentenmarktes oder der wirtschaftlichen Trends an den Märkten ist nicht notwendigerweise maßgebend für die zukünftige oder wahrscheinliche Wertentwicklung. Anlagen sind mit Risiken behaftet, zu denen auch der mögliche Verlust des angelegten Kapitals zählt.

Bestimmte Anlagestrategien der DWS stehen unter Umständen aus rechtlichen oder sonstigen Gründen nicht in jeder Region oder jedem Land zur Verfügung und Informationen über diese Strategien sind nicht an die in einer solchen Region oder einem solchen Land ansässigen oder befindlichen Anleger gerichtet.


Hinweise für Investoren in Großbritannien:
Das vorliegende Dokument wurde in Großbritannien von Deutsche Alternative Asset Management (UK) Limited, Deutsche Alternative Asset Management (Global) Limited, sowie Deutsche Asset Management (UK) Limited of One Appold Street, London, EC2A 2UU herausgegeben. Es wurde von der Finanzaufsichtsbehörde Financial Services Authority (FSA), unter deren Aufsicht sie steht, geregelt und genehmigt. Es gilt als sog. "Non-Retail Communication" im Sinne der FSA-Vorschriften. Das Dokument gilt ausschließlich für Personen, die den FSA-Qualifizierungskriterien für geeignete Gegenparteien oder professionelle Kunden entsprechen, und nicht für Privatkunden. Privatkunden sind nicht Teil der Zielgruppe und sollten nicht ausschließlich auf die"Non-Retail Communication" vertrauen.
Potenzielle Investoren sollten ihre Anlageentscheidungen ausschließlich auf Basis der jüngsten Veröffentlichungen zu dem Produkt oder Serviceleistungen und nicht anhand der Angaben in dem vorliegenden Dokument treffen. Die hierin aufgeführten Investitionen und Serviceleistungen eignen sich nicht zwangsläufig für alle Anleger. Wir empfehlen Ihnen daher, vor Durchführung einer Transaktion alle Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass Sie das betreffende Geschäft umfassend verstehen sowie im Hinblick auf Ihre persönlichen Ziele und Umstände unter Berücksichtigung möglicher Risiken und Vorteile unabhängig geprüft haben. Zudem sollten Sie eventuell entsprechende Empfehlungen Ihrer persönlichen Berater einholen. Die Beteiligung an einem Investment bei uns erfolgt ausschließlich auf der Grundlage Ihres persönlichen Urteils.


Hinweise für Anleger in Australien:
Dieses Dokument wurde in Australien von Deutsche Asset Management (Australia) Limited (ABN 63 116 232 154), Inhaberin einer australischen Finanzdienstleistungslizenz, herausgegeben. Ein Investment bei Deutsche Asset Management stellt weder eine Einlage noch eine andere Art von Verbindlichkeit seitens der Deutschen Bank AG ARBN 064 165 162, Deutsche Asset Management (Australia) Limited oder eines anderen Mitglieds des Deutsche Bank-Konzerns dar. Der Kapitalwert und die Kapitalentwicklung eines Investments bei der Deutsche Asset Management werden weder von der Deutsche Bank AG, noch der Deutsche Asset Management (Australia) Limited oder einem anderen Mitglied des Deutsche Bank-Konzerns garantiert. Investitionen unterliegen Anlagerisiken, einschließlich möglicher Verzögerungen bei Rückzahlungen sowie Ertragseinbußen und eventueller Verluste des investierten Kapitals.


© 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Navigation Fusszeile:
Letzte Änderung: 22.3.2018
Copyright © 2018 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main